Steffen PfistererDie Überzeugung, dass das Potenzial unserer Weinlandschaft im Brettachtal noch lange nicht ausgeschöpft ist und das Bemühen gute Weine mit altbekannten Methoden auszubauen, leitet unsere Arbeit.

Maischegährung, Biologischer Säureabbau, natürliches Absetzen und vor allem "sich Zeit für den Wein nehmen" ist für uns selbstverständlich. Die Weichen für einen guten Wein werden allerdings nicht im Keller, sondern im Weinberg gestellt. So ist nachhaltiges und naturnahes Wirtschaften Pflicht.

Wichtiger jedoch ist, die Natur mit viel Aufmerksamkeit zu beobachten, denn jedes Jahr ist anders. Man muss sich im Laufe des Jahres klar darüber werden welche Einflussnahme später beim Weinausbau erforderlich sind, was man stärken, verbessern oder lenken muss, ohne den Wein zu manipulieren.

Denn eines ist sicher: Man hat jedes Jahr nur einmal die Chance große Weine zu kreieren.

Freundliche Grüße und viel Spaß beim Weingenießen. Ihr Steffen Pfisterer.



© 2016  •  Weingut Steffen Pfisterer  •  Weinsberger Str. 28 und 34  •  74626 Scheppach  •  Tel. 07946 / 9890610
Das kleine
      und feine Weingut
Herzlich Willkommen auf unserer Homepage
Deutsch English